Navigation

Gläser-Zikuda, M., Hofmann, F. & Frederking, V. (Hrsg.). Emotionen im Unterricht. Psychologische, pädagogische und fachdidaktische Perspektiven – erscheint im 1. Quartal 2021

Emotionen im Unterricht

Emotionen sind ausschlaggebend für den Erfolg von Lehr- und Lernprozessen. Ob Kinder gerne in die Schule gehen oder nicht, hängt wesentlich davon ab, ob sie im Unterricht und im Umgang mit Lehrkräften und Mitschüler*innen eher Freude und Stolz oder Ärger und Angst verspüren. Die einzelnen Beiträge des Bandes beleuchten Emotionen von Lernenden und Lehrenden aus erziehungsphilosophischer, bildungstheoretischer, pädagogischer, psychologischer und fachdidaktischer Perspektive. Theoretische und empirische Zugänge werden gleichermaßen berücksichtigt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter dem folgenden Link: https://www.kohlhammer.de/wms/instances/KOB/appDE/Paedagogik/Schulpaedagogik-Didaktik/Emotionen-im-Unterricht