Navigation

Auswirkungen der Corona-Pandemie

Die Ausbreitung des Corona-Virus und die damit verbundenen infektionsschutzrechtlichen Vorgaben der FAU zwingen auch den Lehrstuhl für Schulpädagogik mit dem Schwerpunkt empirische Unterrichtsforschung zum Handeln. Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen zu Regelungen und Maßnahmen des Lehrstuhls für das Wintersemester 2020/21. Allgemeine Vorgaben der Universität finden Sie auf der Corona-Seite der Universität.

 

Lehrveranstaltungen des Lehrstuhls

Eine Übersicht zum Lehrangebot des Lehrstuhls finden Sie auf Univis. Im Wintersemester 2020/21 dürfen Modul-II-Lehrveranstaltungen ausnahmsweise auch ohne bestandene Modul-I-Prüfung besucht werden, wenn die die Modul-I-Prüfung aufgrund der Corona-Pandemie nicht vollständig durchgeführt werden konnte.

 

Prüfungen des Lehrstuhls

Hier finden Sie zu gegebener Zeit Angaben zu den Präsenzprüfungen des Lehrstuhls. Die Durchführung der Prüfungen richtet sich nach den aktuellen Hygieneauflagen der FAU. Aktuelle Informationen zu Prüfungen finden Sie jederzeit unter Lehre & Studium. Bitte nutzen Sie auch die Hinweise des Prüfungsamtes hinsichtlich der aktuellen Prüfungssituation.

 

Sprechstunden der Mitarbeitenden des Lehrstuhls

Alle persönlichen Sprechstunden entfallen im Wintersemester 2020/21. Bitte nehmen Sie entsprechend per Mail oder Telefon mit den Dozierenden Kontakt auf. Nähere Informationen erhalten Sie auf den Seiten der Mitarbeitenden auf dieser Homepage sowie in UnivIS.

 

Weitere Hinweise

Die Umstellung von Präsenz- auf Online-Lehre bedeutet nicht nur für Dozierende, sondern vor allem auch für Sie Studierende eine große Herausforderung. Die Mitarbeitenden des Lehrstuhls stehen Ihnen bei Problemen gerne zur Seite. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie auf einen lesenswerten Beitrag einer Kommilitonin verweisen, der in der Mai-Ausgabe des FAU-Newsletters „Alexander“ erschienen ist. Darin erklärt sie die aus ihrer Sicht fünf besten Tipps und Tricks zum digitalen Lernen. Ein Blick auf den Beitrag lohnt sich.